Kondensatoren für Dampfmaschinen

Dampfkraftsysteme

Zur Optimierung der globalen Effizienz eines Kraftwerks basierend auf dem Rankine-Kreisprozess müssen hochspezialisierte Kondensatoren für Dampfmaschinen integriert werden, die die Effizienzmaximierung des Dampfkreislaufs unterstützen, den Primärenergieverbrauch reduzieren, die Umweltbelastungen minimieren, die Betriebskosten senken und somit die Kapitalrendite erhöhen.

Beschreibung

Durch den stark zunehmenden Wettbewerb unter den unterschiedlichen Technologien für eine zentralisierte Elektrizitätserzeugung und durch die wachsenden Bedenken aufgrund von Umweltproblemen muss bei allen entsprechenden Technologien die Effizienz verbessert und der Primärenergieverbrauch reduziert werden. Die meisten der bestehenden fossilen Kraftwerke basieren auf dem Rankine-Kreisprozess oder auf der Technologie von Kombikraftwerken. Beide Techniken haben ein gemeinsames Ziel: Die elektrische Gesamtleistung soll durch Steigern der Effizienz von Dampfturbinen erhöht werden.
Diese Effizienz wird im Wesentlichen dadurch bestimmt, welchen Vakuumgrad Sie im Kondensationsabschnitt erreichen können.

Ein sorgfältig konzipierter Oberflächen-Vakuumkondensator ist entscheidend, um eine hohe Effizienz zu erreichen. Deshalb empfiehlt es sich, zur Steigerung des thermischen Wirkungsgrads in diesem Kreislauf das Kesselspeisewasser über effiziente Speisewasservorwärmer vorzuheizen. Aktuelle Trends zeigen, dass die dezentrale Energieerzeugung eine der Schlüssellösungen ist, um die Energieeffizienz eine Landes oder einer Region insgesamt zu verbessern. Technologien wie die Kraft-Wärme-Kopplung sind in vielen Branchen weit verbreitet, um auf effiziente Weise den Bedarf an Elektrizität und Wärme zu decken.
Fernwärme wird mehr und mehr genutzt, um in Gemeinden Wärme und Kühlung bereitzustellen. Diese Anlagen dienen gleichzeitig dazu, Strom zu erzeugen, der in der Gemeinde verbraucht oder in das öffentliche Netz eingespeist wird.

Wichtigstes Element bei der Bestimmung des Wirkungsgrads dieser Anlagen ist die Fähigkeit, Abwärme der primären Antriebe, also der Gasturbinen oder Verbrennungsmotoren, zurückzugewinnen.
Die Verfügbarkeit effizienter Rückgewinnungssysteme ist von entscheidender Bedeutung für eine hohe Gesamteffizienz.
 

Mediathek

Kelvion Steam Power Systems

Kelvion Steam Power Systems

Kelvion Steam Power Systems

Kelvion Steam Power Systems

Kelvion Steam Power Systems

Kelvion Steam Power Systems

Kelvion Steam Power Systems

Kelvion Steam Power Systems

Nutzen & Vorteile

  • Effizienz
  • Zuverlässigkeit
  • Verfügbarkeit
  • Lange Lebensdauer
  • Bewährtes Design
  • Flexibilität

Verwandte Themen

Haben Sie noch Fragen?

Cookie-Einstellungen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Einführung von technisch notwendigen Cookies
Technisch notwendige Cookies sind erforderlich, um die Webseite nutzbar zu machen. Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen wie beispielsweise die Seitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite. Ohne diese Cookies kann die Webseite nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Einführung von Marketing-Cookies
Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Dadurch können für den Nutzer relevante Anzeigen geschaltet werden, die wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Cookie-Historie