Luftkühler für Kühl-, Arbeits- und Zubereitungsräume

Goedhart DRS

Auslegungs-software

Die Gerätereihe Goedhart DRS mit deckenmontierten kundenspezifischen Luftkühlern, zweiseitig ausblasend kann sowohl in Kühl- als auch in Arbeitsräumen eingesetzt werden.

Kelvion Goedhart Kundenspezifischer Luftkühler DRS
Kelvion Goedhart Kundenspezifischer Luftkühler DRS

Die Goedhart DRS-Serie ist Teil unserer Produktreihe kundenspezifischer Luftkühler. Der Vorteil für Sie: Ein klares Bekenntnis zu maßgeschneiderten Kundenlösungen. Passgenau auf die Anwendung abgestimmte Kreisläufe und die optimierte Wärmetauschergeometrie sorgen für eine höhere spezifische Leistung des Wärmetauschers. Dieser Hochleistungs-Luftkühler kann sowohl mit saugender als auch mit drückender Luftführung konfiguriert werden. Dadurch lässt sich der Goedhart DRS flexibel und effektiv für individuelle Kühlanforderungen auslegen – insbesondere für komplexe Anwendungen.

Die Edelstahlrohre des Lamellenwärmetauschers werden bis in die voll aufgetulpten Aluminiumlamellen aufgeweitet. Ein guter Wärmekontakt wird durch Ausweitung der Rohre bis in die Lamellenkragen erreicht, die auch für einen gleichbleibenden Abstand zwischen den Lamellen sorgen. Alle Kühler sind bis 40 bar druckgeprüft (niedriger je nach Kühlmedium) und werden mit leichtem Trockenluftüberdruck geliefert. Geeignet für NH3/CO2/F(C)KW-Pumpensysteme, Fernenergiesysteme und die meisten Kälteträger.

Vorteile
  • Leistung nach Maß: Anwendungsspezifische Auslegung des Kreislaufs
  • Luftführung, zweiseitig ausblasend: saugende Ausführung auf Anfrage
  • Sicherheit auf lange Sicht: hocheffiziente, mit ErP 2015 konforme Ventilatoren
  • Geringe Bauhöhe: Maximaler Raum im Kühlraum nutzbar
  • Einfache Installation: Einfache Montage durch Lieferung auf Holzverschlag
  • Leicht zugängliche und einfach zu reinigende Komponenten: Klappbare Tropfwanne, einfach abnehmbare Abdeckbleche
  • Höhere spezifische Leistung, reduzierte Ventilatordrehzahl und Luftgeschwindigkeit im Lamellenwärmetauscher sowie deutlich geringere Leistungsaufnahme
Nehmen Sie kontakt mit uns in Vereinigte Staaten von Amerika aufoder rufen Sie uns unter folgender Nummer +1 800 774 0474 an
Persönliche Daten
Ihre Anfrage
Anhänge
?
Entfernen
Technische Daten
SpezifizierungsgradKundenspezifische Produkte
AnwendungKühlen und Arbeitsräume
Anzahl der Typen490
Leistung NH33,8 – 217 kW (NH3-Pumpensystem - SC2)
Leistung CO21,8 - 173 kW (CO2 dx - SC2)
Kühlmittelleistung3,5 - 262 kW (E-Glykol 37 % tl1=5 °C tin=-7 °C tout=-4 °C)
Ventilatordurchmesser450, 500, 560 und 630 mm
Max. Zahl von Ventilatoren pro Luftkühler6
GeeignetNH3/CO2/H(C)KW-Pumpensystem, Fernenergiesystem und die meisten Kühlmittel
Blockausführung
RohrsteigungQuadratisch
Lamellenabstände4, 7 und 10 mm
RohrmaterialEdelstahl AD 15 mm
LamellenmaterialAluminium
Gehäuse
MontageFür Deckenmontage. Die bündige Montage schützt vor Staub und Verschmutzung.
PlattenmaterialGehäusematerial aus verzinktem Stahlblech
OberflächenausführungEpoxid-Standardlackierung, weiß
Anschluss/AnschlussseiteGeschützt durch abnehmbare Endkappen, für Wartungszwecke einfach entfernbar
TropfwanneKlappbar
BefestigungenEdelstahl
Befestigung AbtausystemDas Abtausystem mit spiralförmigen Heißgas- oder elektrischen Abtauelementen wird auf der Unterseite des Blocks befestigt.
Zubehör

  • Drückende Luftführung
  • Saugende Luftführung
  • Elektrische Abtauung
  • Heißgasabtauung
  • Wasserabtauung
  • Tropfwanne für Kondensationsschutzheizung 
  • Ventilatorheizung
  • Schwenkbare Ventilatoren
  • Klappbare Tropfwanne
  • Isolierte Tropfwanne
  • Isolierte Ventilatorplatte
  • Polyester-Tropfwanne
Optionen

  • Isolierscheiben
  • Füße für Bodenmontage
  • 60-Hz-Ventilatoren
  • EC-Ventilatoren
  • 1-Phasen-Ventilatoren
  • Kühlmittel
  • Fernenergiesystem
  • CO2
  • Vertikale Anschlüsse
  • Weitere Gehäusematerialien
  • Weitere Lamellenabstände
  • AlMg-Lamellen
  • Goldlack-Lamellen
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mit Ihrem Besuch auf www.kelvion.com stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.