NF100M – die neue Wärmetauscherplatte für viskose und partikelhaltige Medien von Kelvion

Pressemitteilung

09. November 2017 Mit der Wärmetauscherplatte NF100M bietet Kelvion eine Lösung für viskose und partikelhaltige Medien, wie sie bei der Herstellung von Frucht- und Gemüsesaft, Ketchup und Mayonnaise, in der Zuckerproduktion (Dicksaft und Sirup), der Papier- und Zellstoffindustrie, in der Bioethanol-Produktion oder bei der Behandlung von industriellen Abwässern vorkommen.

Kelvion NF100M
Kelvion NF100M

. Die neue Platte ergänzt die NF-Serie im mittleren Leistungsbereich und ist in Edelstahl und Titan verfügbar. Besondere Konstruktionsmerkmale der NF100M Wärmetauscherplatte sind Fließkanäle mit kontinuierlich breit dimensionierten Fließspalten und durchgängigen Abstützlinien, so dass Partikel bis 3 mm Durchmesser den jeweiligen Spalt blockadefrei durchfließen können. Dieses an die Vorgängerserie N40 angelehnte Design ermöglicht eine energieeffiziente Temperierung dieser anspruchsvollen Medien. Lange Produktionszeiten bis zum nächsten Reinigungszyklus führen zu geringen Betriebskosten. Die neue NF100M nutzt dasselbe Gestell wie die Platten vom Typ NT100M, so dass Anwender ohne großen Aufwand auf die NF100M-Platten wechseln können.

 

Der Zusammenbau der Wärmetauscher nach Inspektionsarbeiten gelingt leicht dank der sogenannten PosLoc-Montage, die eine optimale Zentrierung des Plattenpakets sicherstellt. Zudem sorgt die EcoLoc-Fixierung für einen guten Sitz der Dichtungen im Plattenpaket. Das wirkt sich positiv auf die Dichtigkeit der Wärmetauscher aus, führt zu einer hohen Zuverlässigkeit und zu einer langen Lebensdauer. Aufgrund des leichten Zusammenbaus fallen die Zeiten für Instandhaltung und Wartung kurz aus, was sich in geringeren Life-Cycle-Costs widerspiegelt.

Veröffentlichungsvermerk: Bei Veröffentlichung bitten wir um ein Belegexemplar.

Zurück zur Übersicht
Cookie-Einstellungen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Einführung von technisch notwendigen Cookies
Technisch notwendige Cookies sind erforderlich, um die Webseite nutzbar zu machen. Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen wie beispielsweise die Seitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite. Ohne diese Cookies kann die Webseite nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Einführung von Marketing-Cookies
Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Dadurch können für den Nutzer relevante Anzeigen geschaltet werden, die wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Cookie-Historie