Abgaswärmetauscher für Abgassysteme auf Schiffen

Zur Senkung der SOx- und NOx-Emissionen

Die Luftverschmutzung durch den internationalen Schiffsverkehr ist zunehmend zu einem Problem geworden. Als Reaktion darauf hat die Internationale Seeschifffahrts-Organisation in den vergangenen Jahren strengere Vorgaben zur Senkung der Schwefel- und Stickoxidemissionen (SOx und NOx) von Dieselmotoren in Schiffen beschlossen. Kelvion ist bei umweltgerechter Wärmetauschertechnologie führend – so helfen wir der Marineindustrie dabei, die Emissionen zu senken und die Energieeffizienz zu steigern.

Abgassysteme

Für welches Verfahren zur Senkung der SOx- und NOx-Emissionen an Bord Sie sich auch entscheiden: Kelvion hält die passende Wärmetauscherlösung für Sie bereit. Für die Wäschertechnik sind unsere kompakten und korrosionsbeständigen Plattenwärmetauscher zur Kühlung des Waschwassers in einem geschlossen, offenen oder hybriden Kreislauf unverzichtbar. Die modernen Abgasrückkühler von Kelvion helfen dabei, den NOx-Fußabdruck auf See zu verringern. Unsere kompakten und maßgeschneiderten Oberflächenkondensatoren zur Rückgewinnung von Abwärme für den Betrieb eines Dampfturbinengenerators zur Stromerzeugung lassen sich ganz einfach in den Schiffskörper integrieren.

Kontakt

Mein Standort

Suchen Sie Ihren deutschen Aussendienstkontakt? Dann klicken Sie hier oder füllen das Formular aus und wir kontaktieren Sie so schnell wie möglich.+1 800 774 0474.

Wie können wir Ihnen helfen ?
Persönliche Daten
Ihre Anfrage
Anhänge
?
Entfernen
Cookie-Einstellungen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Einführung von technisch notwendigen Cookies
Technisch notwendige Cookies sind erforderlich, um die Webseite nutzbar zu machen. Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen wie beispielsweise die Seitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite. Ohne diese Cookies kann die Webseite nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Einführung von Marketing-Cookies
Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Dadurch können für den Nutzer relevante Anzeigen geschaltet werden, die wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Cookie-Historie