Erneuerbare Energien

In einer Zeit des beschleunigten globalen Wandels ist die Verdopplung des Anteils von erneuerbarer Energie bis 2030 für viele Länder weltweit erklärtes Ziel.

Kelvion im Anwendungsgebiet Erneuerbare Energien
Kelvion im Anwendungsgebiet Erneuerbare Energien

Der rasante Anstieg regenerativer Lösungen für die Stromerzeugung erklärt sich aus der Kombination aus steigendem weltweitem Energiebedarf, immer knapper werdenden fossilen Brennstoffen und der Notwendigkeit zur Verringerung der Risiken eines Klimawandels. Bis 2040 soll erneuerbare Energie Prognosen zufolge den gleichen Anteil an der Stromerzeugung erreichen wie Kohle und Erdgas.

Die Hauptenergiequellen für erneuerbare Energien, die unter ständiger Regeneration aus natürlichen Prozessen abgeleitet werden, sind Sonne, Wind, Regen, Gezeiten, Wellen und Geothermie sowie Biomasse, Biokraftstoffe und Wasserstoff.

Der Schlüssel zum wirtschaftlichen Erfolg bei den erneuerbaren Energien ist die Effizienz. Unser Angebot umfasst ein breites Spektrum an Rohrbündelwärmetauschern zum Speichern von Energie in solarthermischen Kraftwerken, Plattenwärmetauscherlösungen für die geothermische Stromerzeugung und Luftkühler für Wind- und Biomassekraftwerke. Egal für welche erneuerbare Energiequelle – wir haben die richtige Wärmetauscherlösung.

 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mit Ihrem Besuch auf www.kelvion.com stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.