Box Cooler

Effiziente und platzsparende Kühlung

Ein Box Cooler ist ein Wasserkühlungssystem für Wasserfahrzeuge. Es umfasst ein Bündel aus U-Rohren, die in einem Seekasten an der Seite des Wasserfahrzeugs untergebracht werden, was Platz im Maschinenraum spart. Der Seekasten ist mit einem Einlass- und einem Auslassgitter versehen. Kühlendes Seewasser strömt in das Einlassgitter und fließt entlang des Bündels aus U-Rohren zum Auslassgitter, wodurch das Wasser im Inneren der Rohre gekühlt wird. Der kühlende Effekt wird durch die Zwangsumwälzung des Seewassers erzielt, wenn sich das Wasserfahrzeug bewegt, oder durch natürliche Konvektion bei ortsfesten Wasserfahrzeugen.

Beschreibung

Box Cooler können für einen weiten Bereich an temperaturmindernden Aufgaben auf einem Wasserfahrzeug eingesetzt werden, von der Kühlung der Hauptmotoren, der Hilfsmotoren, der Bugstrahlruder bis zu den Klimatisierungs- und Hydrauliksystemen. Box Cooler von Kelvion eignen sich ideal für kleine und mittelgroße Wasserfahrzeuge wie beispielsweise Schlepper, Bargen, Fischerboote, Träger, Schwimmbagger, Versorgungsschiffe, Fähren, Eisbrecher, Frachtschiffe, Tankschiffe und Reefer.

Vielseitige Technologie, die sich an Ihre Bedürfnisse anpasst

Die Kühlleistung der Kelvion-Box Cooler ist ebenso hervorragend wie ihre Vielseitigkeit. Ihr einfaches Design kann in verschiedenen Versionen und Formen konfiguriert werden, die sich dem verfügbaren Platz und den Kühlanforderungen anpassen. Um einen großen Bereich an Kühlaufgaben und baulichen Randbedingungen abzudecken, sind die Box Cooler von Kelvion in verschiedensten runden und rechteckigen Designs verfügbar. Die runde Bauform ist hauptsächlich für Einsatzarten mit kleineren Kühlkapazitäten gedacht. Dieser Typ deckt Kühlflächen von 2 bis 21 m² ab. Der höchste mögliche Durchmesser der Bündel beträgt ungefähr 400 mm.

Die rechteckige Form wird für größere Kühlkapazitäten verwendet und deckt Kühlflächen zwischen 9 bis 120 m² ab. Die Breite des Box Cooler-Bündels geht bis etwa 400 mm, während die maximale Länge etwa 2000 mm beträgt. Da der verfügbare Platz für Box Cooler in Seekästen oft begrenzt ist, muss das Bündel den Konturen der Hülle so nah wie möglich folgen, um die größtmögliche Kühlfläche zu erzeugen. Dies wird durch einen Box Cooler erreicht, dessen Bündel in mehreren Abschnitten gestuft sind die wiederum eine unterschiedliche Tiefe besitzen. Unabhängig vom Design sind Kelvion-Box Cooler mit Bündeltiefen zwischen 400 und 1800 mm verfügbar. Größere Typen sind auf Anfrage verfügbar.

Mediathek

Kelvion Rectangular Box Cooler

Kelvion Rectangular Box Cooler

Kelvion Round Box Cooler

Kelvion Round Box Cooler

Kelvion Box Cooler Function and Principle

Kelvion Box Cooler Function and Principle

Kelvion Stepped Box Cooler

Kelvion Stepped Box Cooler

Kelvion Box Cooler with integrated ICAF-System

Kelvion Box Cooler with integrated ICAF-System

Kelvion Rectangular Box Cooler

Kelvion Rectangular Box Cooler

Kelvion Round Box Cooler

Kelvion Round Box Cooler

Kelvion Box Cooler Function and Principle

Kelvion Box Cooler Function and Principle

Kelvion Stepped Box Cooler

Kelvion Stepped Box Cooler

Kelvion Box Cooler with integrated ICAF-System

Kelvion Box Cooler with integrated ICAF-System

Nutzen & Vorteile

  • Macht Seewassersysteme an Bord unnötig
  • Nicht-korrosive Materialien
  • Weniger anfällig für Korrosion und Fouling
  • Funktionieren auch bei Eisbildung, in Schlick oder in verschmutztem Wasser
  • Wartungsarm
  • Platzsparend im Maschinenraum
  • Niedrige Betriebskosten

Haben Sie noch Fragen?
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Kontakt aufnehmen
Cookie-Einstellungen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Einführung von technisch notwendigen Cookies
Technisch notwendige Cookies sind erforderlich, um die Webseite nutzbar zu machen. Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen wie beispielsweise die Seitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite. Ohne diese Cookies kann die Webseite nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Einführung von Marketing-Cookies
Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Dadurch können für den Nutzer relevante Anzeigen geschaltet werden, die wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Cookie-Historie