Schiffskühlsystem

Box Cooler

Der Box Cooler ist ein Kühlsystem, das zunehmend an Land und in der Seeschifffahrt zum Einsatz kommt. Kühlwasser wird durch ein U-Rohrbündel geführt, das sich in einem Seekasten mit Einlass- und Auslassgitter befindet. Die Kühlung wird durch natürliche Zirkulation des Umgebungswassers im Seekasten oder durch die Zirkulation aufgrund der Geschwindigkeit des Schiffs erreicht. Das Umgebungswasser wird erwärmt und steigt durch die geringere Dichte auf, sodass eine natürliche Aufwärtszirkulation entsteht.

Kelvion Box Cooler
Kelvion Box Cooler
Kelvion Box Cooler
Kelvion Box Cooler

Box Cooler sind praktisch wartungsfrei. Daher sind die Betriebskosten deutlich geringer, als bei allen anderen Kühlsystemen. Strömung und Temperaturen des den Box Cooler umgebenden Seewassers werden durch numerische Strömungsmechanik (CFD) analysiert, um die Bauweise des Kühlers zu optimieren.

Vorteile
  • Wir verfügen über eine gut ausgestattete Forschungs- und Entwicklungsabteilung, die sicherstellt, dass die Bauweise aktuellen Entwicklungen und Techniken entspricht.
  • Im Vergleich mit anderen Lösungen sind Box Cooler weniger anfällig für Korrosion und Fouling.
  • Ein sekundärer Kühlkreislauf mit Außenwasser an Bord ist nicht erforderlich. Daher werden keine Kühlwasserpumpen, Filter, Ventile, Leitungen usw. benötigt.
  • Energieeinsparung (sekundäre Pumpe): In einem herkömmlichen Kühlwassersystem verbraucht eine sekundäre Pumpe mit etwa 15 kW etwa 3 Liter Treibstoff pro Stunde. Bei einem Jahresbetrieb von 5.000 Stunden werden also 15.000 Liter eingespart.
Nehmen Sie kontakt mit uns in Vereinigte Staaten von Amerika aufoder rufen Sie uns unter folgender Nummer +1 800 774 0474 an
Persönliche Daten
Ihre Anfrage
Anhänge
?
Entfernen
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mit Ihrem Besuch auf www.kelvion.com stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.