Druckgaskühler

Für Verdichteranlagen und die Prozesstechnik

Die Druckgaskühlertechnik ist eine Schlüsselkomponente unseres Portfolios, deren Bedeutung in mehreren Jahrzehnten stetiger Entwicklung, Konstruktion und Betriebserfahrung gewachsen ist. Da die Effizienz von Verdichtern ganz wesentlich von der integrierten Kühlertechnik bestimmt wird, haben wir durch das umfassende Rippenrohrprogramm den technischen Fortschritt entscheidend mitgeprägt.

Beschreibung

Die Leistung effizienter Verdichteranlagen kann durch eine besondere Druckgaskühltechnik erheblich verbessert werden. Dies gilt auch für die Antriebstechnik, prozesstechnische Anwendungen sowie Gasrückkühlung.

Unser Portfolio an Systemen für Druckgaskühlung erfüllt die grundlegenden Marktanforderungen für Gasmengen von 5.000 bis ca. 500.000 Nm3/h im Druckbereich bis etwa 50 bar. Dazu gehören auch wassergekühlte Druckgaskühler für technische Gase wie Luft, Sauerstoff, Chlor, Kohlenstoffdioxid, Helium, Wasserstoff, gasförmige Kohlenwasserstoffe sowie Gasgemische. Die revolutionäre Druckgastechnik verbessert die Zuverlässigkeit von Verdichter-, Luftzerlegungs- und Prozessanlagen deutlich.

Mediathek

Kelvion Druckgaskühler

Kelvion Druckgaskühler

Kelvion Druckgaskühler

Kelvion Druckgaskühler

Kelvion Druckgaskühler

Kelvion Druckgaskühler

Kelvion Druckgaskühler

Kelvion Druckgaskühler

Nutzen & Vorteile

  • Rohrsysteme mit verbesserter Wärmeübertragung
  • Unterschiedliche Werkstoffe und Oberflächenschutz für die gasseitige Kühlfläche
  • Rohrmaterial mit hoher Korrosionsbeständigkeit (Edelstahl, Titan)
  • Sicherheitswärmetauscher mit Doppelrohrsystem

Verwandte Themen

Haben Sie noch Fragen?
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Kontakt aufnehmen
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mit Ihrem Besuch auf www.kelvion.com stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.