Verflüssiger und Rückkühler

Verstärken Sie den Kühleffekt

Unterschiedliche Extrembedingungen erfordern unterschiedliche Lösungen, von kaltem bis sehr heißem Klima, überall auf der Welt. Faktoren wie die für den Prozess erforderliche Höchsttemperatur und die Verfügbarkeit von Wasser beeinflussen die Wahl des passenden Kühlsystems. Kelvion hat sein Portfolio erweitert und einen innovativen Hybrid-Kühler entwickelt, um die effizienteste Lösung für Ihre Anwendung in Bezug auf Energie- und Wasserverbrauch zu erhalten.

Beschreibung

Der Hybridkühler bietet 2 verschiedene Kühlmodi. Trockenkühlung, bei dem die Abwärme mit der Umgebungsluft über deren sensible Wärme ausgetauscht wird. Im Nassbetrieb bewässert das System den Wärmetauscher und nutzt die sensible Wärme des Wassers sowie seine latente Wärme über einen adiabatischen Effekt, bei dem die Luft das Wasser verdampft. Dadurch kann das System mit einer Umgebungstemperatur arbeiten, die deutlich über der Austrittstemperatur der Prozessflüssigkeit liegt. Unsere Hybrid-Technologie kann den Platzbedarf im Vergleich zu einem adiabatischen System noch weiter reduzieren, wobei der Wasserverbrauch im Vergleich zu einem Kühlturm erheblich geringer ist.

Nutzen & Vorteile

  • Automatische Umschaltung von Trocken- auf Nassbetrieb
  • Innovatives Wasserverteilungssystem gewährleistet gleichmäßige Benetzung des gesamten Wärmetauschers
  • Effizientes Umluftsystem
  • Spezielle Beschichtung zum Schutz der Lamellen
  • Perfekte Balancezwischen Wasser- und Energieverbrauch
  • Automatisches Entleerungssystem und fortschrittliches Wasserkontrollmanagement

Haben Sie noch Fragen?