Systeme mit Ölkühlung in verschiedenen Aufstellungsvarianten

Transformatoröl-Luftkühler

Unsere Palette von Transformatoröl-Luftkühlern für Systeme mit Zwangsölkühlung können in verschiedenen Aufstellungsvarianten geliefert werden. In der Standardausführung werden Luftkühler direkt an den Transformatorkessel montiert. Daneben gehören freistehende Transformatoröl-Kühlanlagen nach Kundenspezifikation zu unserem Lieferprogramm.

Kelvion Transformatoröl Luftkühler
Kelvion Transformatoröl Luftkühler
Kelvion Transformatoröl Luftkühler
Kelvion Transformatoröl Luftkühler
Kelvion Transformatoröl Luftkühler
Kelvion Transformatoröl Luftkühler

Transformatoröl-Luftkühler sind in verschiedenen Ausführungen verfügbar.

Kelvion TOAC Smart:
Diese Ausführung wurde im Hinblick auf geringe Produktionskosten optimiert, um die Anforderungen von Standardprojekten zu erfüllen.

Kelvion TOAC Advanced:
Aufgrund der modularen Bauweise eine Kühlervariante zu geringen Produktionskosten. Diese Ausführung erfüllt standardmäßige Projektanforderungen und einige zusätzliche Spezifikationen.

Kelvion TOAC Premium:
Seit mehr als 80 Jahren liefern wir Transformatoröl-Luftkühler in einer Ausführung aus verzinktem Stahl. Die Kernkomponente dieses Kühlers ist das bewährte elliptische Rippenrohr. Individuell konzipiert für höchste Qualität, Stabilität und längste Standzeiten, um den komplexesten Projektanforderungen gerecht zu werden.

Vorteile
  • Kompakte Bauweise
  • Optimiert für die Wärmeübertragung durch angepasste Rohrbündel
  • Materialauswahl nach bestimmten Anforderungen
  • Lange Standzeit
  • Vollständig mit erwärmten Transformatoröl umspült, auf Partikel überwacht
  • Niedriger luftseitiger Druckverlust durch elliptische Rippenrohre
  • Hervorragender Korrosionsschutz durch Feuerverzinkung
  • Längste Standzeit
  • Strapazierfähige Verbindung zwischen Rippe und Kernrohr
  • Einfache Reinigung durch robuste, feuerverzinkte Stahlrippen
  • Verschweißte Ausführung ohne Dichtungen und ohne die Gefahr von Leckagen
Nehmen Sie kontakt mit uns in Vereinigte Staaten von Amerika aufoder rufen Sie uns unter folgender Nummer +1 800 774 0474 an
Persönliche Daten
Ihre Anfrage
Anhänge
?
Entfernen
Smart

Für diesen Kühlertyp kommen kostenoptimierte kompakte Systeme und Tragstrukturen zum Einsatz. Das Transformatoröl fließt durch runde Kupferrohre. Die luftseitige Wärmeübertragung wird durch mehrere Rippenplatten aus Aluminium oder Kupfer sichergestellt. Die Verbindung zwischen Kernrohr und Rippenplatten wird durch mechanische Ausdehnung hergestellt. Die Kupferrohre sind an einen Verteiler aus Kupfer gelötet. Da Materialstärke und Gestelldesign optimiert wurden, sind die Fertigungskosten dieser Kühler äußerst gering, sodass kostengünstige Kühlanlagen realisiert werden können. Systeme aus Kupfer/Aluminium bieten Vorteile in sauberen und korrosionsfesten Umgebungen.

Wir liefern diese Transformatoröl-Luftkühler mit einer Leistung von 100 kW bis 400 kW.

Kurz:

Kelvion TOAC Smart

  • kompaktes Rippenbündel mit Kupferrohr und Auswahl zwischen verschiedenen Rippenmaterialien
  • kostenoptimierte Ausführung mit Verteileranschlüssen und gelöteten Rohren aus Kupfer
Advanced

Für diesen Kühlertyp kommen kosteneffiziente kompakte Systeme mit einem modularen Gestelldesign zum Einsatz. Das Transformatoröl fließt durch runde Kupfer- oder Aluminiumrohre. Die luftseitige Wärmeübertragung wird durch mehrere Rippenplatten aus Aluminium oder Kupfer sichergestellt. Die Verbindung zwischen Kernrohr und Rippenplatten wird durch mechanische Ausdehnung hergestellt. Die Rohre sind in die Rohrböden gewalzt. Dank bewährter Serienproduktionsprozesse sind die Fertigungskosten für diese Kühler überschaubar. Systeme aus Kupfer/Aluminium bieten Vorteile in sauberen und korrosionsfesten Umgebungen.

Wir liefern diese Transformatoröl-Luftkühler mit einer Leistung von 100 kW bis 400 kW.

Kurz:

Kelvion TOAC Advanced

  • kompaktes Rippenbündel mit verschiedenen Arten von Rohren und Rippenmaterialien
  • modularer Aufbau mit verschraubter Anschlussseite und in die Rohrböden gewalzten Rohren
Premium

Die Kernkomponente der Ausführung aus verzinktem Stahl ist das Hochleistungs-Rippenrohr. Auf das elliptische Stahlrohr werden rechteckige Stahlrippen aufgeschoben. Da die Rippenrohre mit einem Feuerzinküberzug versehen sind, wird zwischen dem Kernrohr und dem weiten Lamellenkragen ein guter metallischer Kontakt erreicht. Bei thermischer oder mechanischer Belastung lösen sich die Rippen nicht ab. So ist auch nach langjährigem Betrieb eine perfekte Wärmeübertragung gewährleistet.

Die Rippenrohre sind mit zwei Schweißnähten in die Rohrböden geschweißt. Dadurch sind eine hohe mechanische Festigkeit sowie eine strapazierfähige Verbindung für jahrelange Öldichtigkeit garantiert. Das elliptische Kernrohr nutzt den Vorteil, den ein aerodynamisch effizientes Profil bietet. Dies sorgt für eine hohe Kühleffizienz bei geringstmöglichem Druckverlust. Geringe Druckverluste senken die Kosten für den Ventilatorbetrieb, da der Antriebsmotor weniger Strom verbraucht. Außerdem können geräuscharme Ventilatoren verwendet werden. Die robuste Bauweise der verzinkten Rippenrohre bietet auch bei der Lüfterreinigung bedeutende Vorteile. Die rechteckigen Stahlrippen mit ihrer relativ geringen Höhe weisen im Vergleich zu Kühlern mit Aluminiumrippen eine wesentlich höhere mechanische Festigkeit auf.

Die Kühlleistungen reichen in nicht schallisolierten und schallisolierten Ausführungen von 100 bis 2.500 kW. Je nach Lärmschutzspezifikation unserer Kunden werden auf der Ansaug - und/oder Abzugseite Schalldämmelemente angebracht.


Kurz:

Kelvion TOAC Premium

  • mechanisch sehr stabile Stahlrohre und Rippen mit Feuerzinküberzug für höchsten Korrosionsschutz
  • Anschlussseiten und Rohr komplett mit Rohrböden verschweißt, ohne Dichtungen und Leckagerisiko
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mit Ihrem Besuch auf www.kelvion.com stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.